Neue Position im Portfolio

Gitlab Inc.

Die fortschreitende Digitalisierung erhöht die Herausforderungen an das Management von Softwareprojekten und führt zu einem starken Wachstum des Marktes für DevOps-Tools. GitLab bietet eine umfassende DevOps-Plattform, die Entwickler beim Erstellen, Testen und Ausliefern von Code unterstützt und kontinuierlich erweitert wird.

DevSecOps ist ein Ansatz zur Softwareentwicklung, der Security und Compliance von Anfang an in den gesamten Entwicklungs- und Betriebsprozess integriert. Quelle: GitLab
DevSecOps ist ein Ansatz zur Softwareentwicklung, der Security und Compliance von Anfang an in den gesamten Entwicklungs- und Betriebsprozess integriert. Quelle: GitLab

GitLab positioniert sich als führender Anbieter mit überlegenen Sicherheitsfunktionen und einer breiten Palette an Tools für den Entwicklungszyklus. Der Markt für DevOps-Tools wird von Github, Atlassian und GitLab dominiert, wobei sich GitLab durch einen starken Fokus auf Sicherheit und Funktionsvielfalt auszeichnet. Darüber hinaus kann GitLab sowohl in der Cloud als auch auf lokalen Servern betrieben werden. Dadurch kann die Software auch für sicherheitsrelevante Anwendungen eingesetzt werden, ohne dass Daten das Netzwerk des Softwareentwicklers verlassen. Obwohl GitLab mit dem KI-Feature Duo später dran war als GitHub mit seinem Copilot, gehen wir davon aus, dass aufgrund der Funktionsvielfalt der GitLab-Plattform KI-Anwendungen dort viel breiter eingesetzt werden können. Die GitLab-Plattform ermöglicht somit einen deutlich effizienten Softwareentwicklungsprozess.

Zukünftige KI-Funktionen und zusätzliche Produkte könnten weiteres Wachstum fördern. Der Gründer als CEO und größter Anteilseigner stärkt das Vertrauen in das Management.

Projektansicht der GitLab-Software. Quelle: GitLab
Projektansicht der GitLab-Software. Quelle: GitLab

Wir haben die kürzlichen Kursrücksetzer genutzt, um die Position in den Fonds aufzubauen.

Publiziert am

Autor: 10xDNA Research Team

Jetzt zum Newsletter anmelden